Thorsten Schurse

Thorsten Schurse

ist Beirat der Klimaschutzagentur Mannheim, Zielgruppenverantwortlicher des SPD-Kreisverbands Mannheims für die Umweltverbände und Sprecher der SPD-Bezirksbeiratsfraktion im Mannheimer Ortsteil Wallstadt. Der Bezirksbeirat ist ein politisches Gremium, das den Oberbürgermeister und die Stadtverwaltung beraten soll. Es ist entsprechend der Stimmanteile besetzt, die die Parteien bei der letzten Stadtratswahl im Ortsteil erzielt haben. Wie gesagt: der Bezirksbeirat hat normalerweise nur beratende Stimme. Falls die Verwaltung seine Meinung zwar zur Kenntnis nimmt, jedoch nicht entsprechend handelt, kann er wie jeder andere nur versuchen, über den Gemeinderat oder die Medien auf die Verwaltung einzuwirken.

 
 

Thorsten Schurse ist Umwelt-Themenverantwortlicher des SPD-KV Mannheim und Sprecher der SPD im Bezirksbeirat Wallstadt Topartikel Gemeindenachrichten Thorsten Schurse im Vorstand des Mannheimer Umweltforums

Der Sozialdemokrat Thorsten Schurse wurde erstmals in den dreiköpfigen Vorstand des Umweltforums Mannheim gewählt. Das Umweltforum ist der Zusammenschluss der Mannheimer Umwelt-, Naturschutz-, Verkehrs- und Agenda 21-Verbände zu einem Dachverein.

Veröffentlicht am 16.04.2018

 

Gemeindenachrichten Konversionsgebiet Franklin: Hü oder Hott? Lernt die Verwaltung aus alten Verkehrs-Fehlplanungen?

Der Mannheimer Morgen berichtete für Franklin von Überlegungen in Richtung 0,5 bis 0,7 Stellplätze pro Wohneinheit. Realistischer Bedarf für ein normales Wohngebiet sind heute jedoch 1,5 bis 1,7 Stellplätze pro Wohneinheit – mit steigender Tendenz. Man könnte zwar theoretisch darunter bleiben, wenn man geeignet plant. Das beweisen aktuelle Neubaugebiete, etwa in Freiburg. Aber ist die Stadt Mannheim auch bereit, die nötigen Voraussetzungen dafür zu schaffen?

Veröffentlicht am 09.11.2016

 

Gemeindenachrichten Bekommen rnv und Bürgermeister Specht das Straßenbahn-Chaos in den Griff?

Versprechungen gab es genügend vor der Linienänderung der Straßenbahn nach Wallstadt am 12.06.2016. So von Bürgermeister Specht, dass es nicht nur für die Gartenstadtlinie 4 ein Inbetriebnahmefest geben werde – auch an den Haltestellen der beiden neuen Linien 5A und 15 nach Wallstadt sollte gefeiert werden. Schön wäre es gewesen. Wenn dies nun die einzige nicht erfüllte Ankündigung geblieben wäre, könnte man darüber womöglich hinwegsehen.

Veröffentlicht am 10.09.2016

 

Gemeindenachrichten Vorschlag zum Bürgerbeteiligungshaushalt unterstützen: Laterne auf Weg zur Haltestelle Wallstadt-West

Bitte unterstützen Sie den Vorschlag zum Beteiligungshaushalt der Stadt Mannheim für eine Beleuchtung im Fußweg vom Wendehammer Rohrkolbenweg zur Haltestelle Wallstadt-West.

Damit die Stadt den Vorschlag bearbeitet, sind mindestens 100 Unterstützerinnen und Unterstützer im Internet erforderlich.

Die Stimmabgabe ist möglich bis Sonntag, 19.07.2015 unter www.beteiligungshaushalt.mannheim.de.

-  Jedes Familienmitglied kann einmal abstimmen.  -

Der Bezirksbeirat Wallstadt hatte auf Ihre Bitten hin seit 2006 mindestens alle zwei Jahr jeweils einstimmig eine Laterne dort gefordert. Leider hat die Stadt das Thema immer wieder „ausgesessen“. Deshalb wurde nun einmal der neue Weg des Bürger-Beteiligungshaushalts gewählt. Den Text des Vorschlags finden Sie unten.

Veröffentlicht am 10.07.2015

 

Freude auf den Regierungswechsel: Stefan Rebmann und Thorsten Schurse am 18.04.2013 im SPD-Fraktionssaal im Bundestag. MdB und MdL Besuch in Berlin auf Einladung von Stefan Rebmamn, MdB

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Stefan Rebmann besuchten 50 politisch interessierte Manneimerinnen und Mannheimer drei Tage lang die Hauptstadt. Dort erhielten sie vielfältige Einblicke in die deutsche Geschichte und in die gegenwärtige Politik.

Veröffentlicht am 24.04.2013

 

Weitere Artikel

[16.12.2012]
10-Minutentakt bei der Linie 4: höchstens ein halber Anfang.
[16.07.2010]
Kinderbetreuung in MA-Wallstadt: Verbesserungen zur städtischen Planung.
[18.02.2010]
Gründung eines Fördervereins „Jugendtreff Wallstadt“.
[28.05.2009]
Erste Verkehrsberuhigung im Neubaugebiet Wallstadt-Nord durch Thorsten Schurse.
[08.05.2009]
Mannheimer Radparade am 24.04.2009.
[29.03.2009]
Energie Sparen lohnt sich doppelt – für Klima und Geldbeutel.
[29.03.2009]
Sascha Purmann und Thorsten Schurse beim 1. Mannheimer Energiewende-Infotag.
[28.10.2008]
Kohlosaurus in Mannheim.
[12.08.2008]
Bewegungsfreundlicher Schulhof.
[20.11.2020]
Infektionsschutzgesetz.
[19.11.2020]
Andreas Stoch: „Das Land muss sein Welterbe antreten und Verantwortung übernehmen“.
[19.11.2020]
Dr. Boris Weirauch: „Die Gruppierung „Querdenken“ ist ein Fall für den Verfassungsschutz!“.
[18.11.2020]
Rede zur 2./3. Lesung 3. Bevölkerungsschutzgesetz.
[18.11.2020]
Andreas Stoch: „Unser Landtag soll mitreden und nicht erst nachträglich informiert werden“.
[18.11.2020]
Andreas Stoch: „Jetzt abgestuft reagieren. Es gibt mehr Varianten als komplette Öffnung oder komplette Schließung“.
[17.11.2020]
Mattheis: Das Gesundheitsamt des ADK braucht Leitung.
[17.11.2020]
Sabine Wölfle: „Investitionsprogramm für die Gastronomie war mehr als überfällig“.
[16.11.2020]
Andreas Stoch: „Mehreinnahmen in Bildung investieren“.
[14.11.2020]
Der Pandemie trotzen: Bund und Land sorgen für Gewerbesteuerkompensation in Höhe von 77.805.119,70 Euro für Mannheim.
[12.11.2020]
Staunen und Stolpern: SPD kritisiert Krisenmanagement von Sozialminister Lucha.
[11.11.2020]
SPD-Landtagsabgeordnete begrüßen Förderung der Sanierung der Sportanlage Franklin.
[11.11.2020]
Reinhold Gall: „Bedauerlich, dass sich Grün-Schwarz nicht auf eine Erleichterung der Briefwahl einigen konnte“.
[10.11.2020]
Sascha Binder: „Nur Alibiveranstaltungen statt echter Beteiligung – das ist die Politik des Vertröstetwerdens.“.
[09.11.2020]
Reinhold Gall: „Werden im Landtag einer Reduzierung der erforderlichen Unterstützungsunterschriften zustimmen“.
[09.11.2020]
SPD WECHSEL IM BEZIRKSBEIRAT.
[09.11.2020]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Rückgang der Ausbildungsstellen schmerzt!“.
[09.11.2020]
Gerhard Kleinböck: „Voraussetzungen für Inklusion an Schulen sind weiterhin nicht gut“.
[09.11.2020]
Andreas Stoch: „Die Landesregierung sollte sich zunächst auf ihren Job konzentrieren“.
[06.11.2020]
Rainer Hinderer: Gesundheitsschutz steht im Vordergrund, aber eine Prise Abschreckung schadet bei manchen auch nichts..
[06.11.2020]
Andreas Stoch: Umwelt braucht eine neue Regierung mit besserem Koalitions-Klima.
[06.11.2020]
Rainer Hinderer: Höchste Zeit, dass auch das Land seine Teststrategie anpasst.
[06.11.2020]
Andreas Stoch: „Grün-Schwarz versagt bei der Bewältigung der Corona-Folgen“.
[05.11.2020]
Dr. Boris Weirauch: „Ein nicht hinnehmbarer Affront des Gesundheitsministers!“.
[05.11.2020]
Ulmer Projekt erhält 5G-Förderung vom Bund.
[05.11.2020]
G 9 und mehr - Was unsere Kinder in den Schulen jetzt brauchen!.
[04.11.2020]
Andreas Stoch: „Zu einer guten Regierungsarbeit gehört nicht nur das Anordnen, sondern auch das Umsetzen!“.
[04.11.2020]
Reinhold Gall: "Verfassungsfeinde gehören nicht in den Landtag!".
[03.11.2020]
Hilde Mattheis: Schnelles Internet für Unterstadion.
[02.11.2020]
Andreas Stoch: "Das grün-schwarze Modell zur Grundsteuer ist nicht nur verfassungswidrig sondern auch ungerecht.".
[02.11.2020]
Andreas Stoch: "Von der Landesregierung erwarten die Menschen jetzt gutes Krisenmanagement statt Wahlkampf.".
[01.11.2020]
UMWELT SCHÜTZEN – WIRTSCHAFT STÄRKEN - ARBEITSPLÄTZE SICHERN.
[28.10.2020]
SPD fordert Sondersitzung des Landtages.
[28.10.2020]
Rainer Hinderer: „Minister Lucha macht keinen Druck bei Umsetzung des Pakts für Öffentlichen Gesundheitsdienst“.
[27.10.2020]
Andreas Stoch: „Innenminister hat überhaupt nichts aus den folgenschweren Grenzschließungen im Frühjahr gelernt“.
[26.10.2020]
Mitgliederversammlung am 2.11.2020.
[26.10.2020]
Boris Weirauch: Verfassungsschutz muss rechte Burschenschaften stärker in den Fokus nehmen.
[26.10.2020]
Mattheis: Wir brauchen endlich bessere Arbeitsbedingungen in den Schlachthöfen.
[23.10.2020]
Rainer Hinderer: „Krankenhäuser wären bei Digitalisierung weiter, wenn sie früher unterstützt worden wären“.
[22.10.2020]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Keine Änderungen unter dem Deckmantel der Vereinfachung!“.
[22.10.2020]
Reinhold Gall: „Waldbesitzer unkompliziert unterstützen und den Wald naturgerecht umbauen“.
[22.10.2020]
Fulst-Blei (SPD) fordert schnelle Lösung für Kälteproblem im Klassenzimmer.
[22.10.2020]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Kultusministerium ist auf die zweite Welle nicht vorbereitet“.
[21.10.2020]
Mattheis: Wir brauchen ein Bundesgesundheitsamt 2.0.
[20.10.2020]
Zukunft Waldschule: Fulst-Blei drängt auf zügigen Planungsprozess.
[19.10.2020]
Daniel Born: „Bittere Bilanz der Ministerin“.
[19.10.2020]
Andreas Stoch: „Politik muss neue Kommunikationswege und Formate finden, damit Demokratie lebendig bleibt“.
[16.10.2020]
Boris Weirauch: „Blamable Nachricht: Grün-Schwarz verhindert einen höheren Mindestlohn im Land“.
[16.10.2020]
Andreas Stoch: „Die zweite Welle lässt sich nicht einfach nur wegappellieren“.
[15.10.2020]
Peter Hofelich: „Landesgrundsteuer sorgt für mehr Ungerechtigkeit“.
[15.10.2020]
Kretschmann muss seinen Minister zur Räson bringen.
[15.10.2020]
Andreas Stoch: „Blockadehaltung zum Schaden unserer Kinder und Eltern aufgeben!“.
[15.10.2020]
Besuch bei Ebert Kunststoffbearbeitung Machtolsheim.
[14.10.2020]
Kamrad führt die Feudenheimer SPD.
[14.10.2020]
Reinhold Gall: „Grünes Schaulaufen ist inakzeptabel!“.
[14.10.2020]
Reinhold Gall: „Ohne jede Einsicht eigener Fehler will Hauk die Tierschutzskandale im Land den Landkreisen anlasten“.
[14.10.2020]
Jonas Weber: „Hauks Haut ist nach diesem schwachen Auftritt nicht gerettet“.
[14.10.2020]
Absage: Zukunft Waldschule und Vor-Ort am 16.10.2020.
[13.10.2020]
WIE IST DIE ZUKUNFT DES GKM UND DER WÄRME- UND ENERGIEVERSORGUNG IN MANNHEIM UND DER METROPOLREGION?.
[12.10.2020]
Corona treibt Bürgerschaft der Neckarstadt um.
[12.10.2020]
Andreas Stoch: „Bildungsgerechtigkeit spielt bei Eisenmann überhaupt keine Rolle!“.
[12.10.2020]
Reinhold Gall: „Die Abgeordneten des Landtages müssen mit gutem Beispiel vorangehen“.
[12.10.2020]
Jonas Weber: „Minister Hauk setzt trotz aller Ablehung auf eine Aquakultur im Bodensee“.
[11.10.2020]
Neuwahlen im Landesvorstand der SPD Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB).
[10.10.2020]
SPD FÜR AUFELDKÜMMERER.
[09.10.2020]
On the road again - Stefan Fulst-Blei unterwegs durch die Vororte des Mannheimer Norden.
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Counter

Besucher:1872637
Heute:43
Online:3
 

20.11.2020 19:01 Kurzarbeitergeld: Planungssicherheit für Beschäftigte und Unternehmen
Mit dem heute verabschiedeten Beschäftigungssicherungsgesetz wird die die Regelung zur Erhöhung des Kurzarbeitergelds verlängert. Außerdem bleibt ein Hinzuverdienst in Kurzarbeit bis Ende des nächsten Jahres möglich. Das Gesetz schafft neue Anreize und finanzielle Verbesserungen für Weiterbildung während der Kurzarbeit, damit Beschäftigte auch in Zukunft eine gute Perspektive haben. „Mit der Kurzarbeit bauen wir eine Brücke

20.11.2020 19:00 Johannes Fechner zur Einigung für Berufe der Rechtspflege
Bei weitem nicht jeder Anwalt hat ein hohes Einkommen! Die Koalitionsfraktionen haben sich auf die Erhöhung der Rechtsanwaltsgebühren geeinigt. Johannes Fechner erklärt, warum diese Einigung angemessen ist. „Die Koalitionsfraktionen haben sich auf die Erhöhung der Rechtsanwaltsgebühren geeinigt. Es ist gut, dass wir uns nach langen Beratungen auch mit den Bundesländern auf die Gebührenerhöhung für Rechtsanwälte

18.11.2020 10:47 Änderung des Infektionsschutzgesetzes
Der Schutz von Gesundheit und Leben ist ein Grundrecht! Der Schutz der Verfassung ist die wichtigste Aufgabe im demokratischen Rechtsstaat. Und genau aus diesem Grund wird mit dem 3. Bevölkerungsschutzgesetz auch das Infektionsschutzgesetz (IfSG) geändert. Denn es geht hier um den besten Ausgleich unterschiedlicher Rechte im Grundgesetz. WAS IST DAS ÜBERGEORDNETE ZIEL? Artikel 2, Absatz

17.11.2020 08:46 S.Dittmar/J.Fechner zum Infektionsschutzgesetz
Mehr Bundeseinheitlichkeit und Rechtsklarheit beim Infektionsschutz Die Koalitionsfraktionen haben sich über die Änderung des Infektionsschutzgesetzes geeinigt. Sabine Dittmar und Johannes Fechner nehmen dazu Stellung. „Die Koalition hat sich auf unsere Initiative für mehr Rechtssicherheit der Corona-Schutzmaßnahmen verständigt.  Mit einer präzisen Definition der epidemischen Lage konkretisieren wir die Voraussetzungen für die Schutzmaßnahmen. Die möglichen Schutzmaßnahmen sind zudem künftig im

17.11.2020 08:45 Johannes Fechner zu fairen Verbraucherverträgen
Mit dem Gesetz für faire Verbraucherverträge will Verbraucherschutzministerin Christine Lambrecht u.a. für mehr Wettbewerb sorgen. Die Union sollte endlich ein faires Vertragsrecht für die Menschen ermöglichen. „Für Verbraucherinnen und Verbrauchern gibt es nach wie vor viel zu häufig Kostenfallen: untergeschobene Verträge, überlange Vertragslaufzeiten und lange automatische Verlängerungen ziehen Verbraucherinnen und Verbrauchern Geld aus der Tasche

13.11.2020 08:26 Unsere Bundeswehr ist eine Erfolgsgeschichte
Die Bundeswehr feiert heute ihr 65-jähriges Bestehen. Dazu gratuliert die SPD-Bundestagsfraktion allen Soldatinnen und Soldaten sowie allen Zivilbeschäftigten herzlich.  Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Fritz Felgentreu, zu 65 Jahren Bundeswehr: „Die Bundeswehr feiert heute ihr 65-jähriges Bestehen. Dazu gratuliert die SPD-Bundestagsfraktion allen Soldatinnen und Soldaten sowie allen Zivilbeschäftigten herzlich. Am 12. November 1955 wurden die ersten 101

Ein Service von websozis.info