Thorsten Schurse

Thorsten Schurse

ist Beirat der Klimaschutzagentur Mannheim, Zielgruppenverantwortlicher des SPD-Kreisverbands Mannheims für die Umweltverbände und Sprecher der SPD-Bezirksbeiratsfraktion im Mannheimer Ortsteil Wallstadt. Der Bezirksbeirat ist ein politisches Gremium, das den Oberbürgermeister und die Stadtverwaltung beraten soll. Es ist entsprechend der Stimmanteile besetzt, die die Parteien bei der letzten Stadtratswahl im Ortsteil erzielt haben. Wie gesagt: der Bezirksbeirat hat normalerweise nur beratende Stimme. Falls die Verwaltung seine Meinung zwar zur Kenntnis nimmt, jedoch nicht entsprechend handelt, kann er wie jeder andere nur versuchen, über den Gemeinderat oder die Medien auf die Verwaltung einzuwirken.

 
 

Thorsten Schurse ist Umwelt-Themenverantwortlicher des SPD-KV Mannheim und Sprecher der SPD im Bezirksbeirat Wallstadt Topartikel Gemeindenachrichten Thorsten Schurse im Vorstand des Mannheimer Umweltforums

Der Sozialdemokrat Thorsten Schurse wurde erstmals in den dreiköpfigen Vorstand des Umweltforums Mannheim gewählt. Das Umweltforum ist der Zusammenschluss der Mannheimer Umwelt-, Naturschutz-, Verkehrs- und Agenda 21-Verbände zu einem Dachverein.

Veröffentlicht am 16.04.2018

 

Gemeindenachrichten Konversionsgebiet Franklin: Hü oder Hott? Lernt die Verwaltung aus alten Verkehrs-Fehlplanungen?

Der Mannheimer Morgen berichtete für Franklin von Überlegungen in Richtung 0,5 bis 0,7 Stellplätze pro Wohneinheit. Realistischer Bedarf für ein normales Wohngebiet sind heute jedoch 1,5 bis 1,7 Stellplätze pro Wohneinheit – mit steigender Tendenz. Man könnte zwar theoretisch darunter bleiben, wenn man geeignet plant. Das beweisen aktuelle Neubaugebiete, etwa in Freiburg. Aber ist die Stadt Mannheim auch bereit, die nötigen Voraussetzungen dafür zu schaffen?

Veröffentlicht am 09.11.2016

 

Gemeindenachrichten Bekommen rnv und Bürgermeister Specht das Straßenbahn-Chaos in den Griff?

Versprechungen gab es genügend vor der Linienänderung der Straßenbahn nach Wallstadt am 12.06.2016. So von Bürgermeister Specht, dass es nicht nur für die Gartenstadtlinie 4 ein Inbetriebnahmefest geben werde – auch an den Haltestellen der beiden neuen Linien 5A und 15 nach Wallstadt sollte gefeiert werden. Schön wäre es gewesen. Wenn dies nun die einzige nicht erfüllte Ankündigung geblieben wäre, könnte man darüber womöglich hinwegsehen.

Veröffentlicht am 10.09.2016

 

Gemeindenachrichten Vorschlag zum Bürgerbeteiligungshaushalt unterstützen: Laterne auf Weg zur Haltestelle Wallstadt-West

Bitte unterstützen Sie den Vorschlag zum Beteiligungshaushalt der Stadt Mannheim für eine Beleuchtung im Fußweg vom Wendehammer Rohrkolbenweg zur Haltestelle Wallstadt-West.

Damit die Stadt den Vorschlag bearbeitet, sind mindestens 100 Unterstützerinnen und Unterstützer im Internet erforderlich.

Die Stimmabgabe ist möglich bis Sonntag, 19.07.2015 unter www.beteiligungshaushalt.mannheim.de.

-  Jedes Familienmitglied kann einmal abstimmen.  -

Der Bezirksbeirat Wallstadt hatte auf Ihre Bitten hin seit 2006 mindestens alle zwei Jahr jeweils einstimmig eine Laterne dort gefordert. Leider hat die Stadt das Thema immer wieder „ausgesessen“. Deshalb wurde nun einmal der neue Weg des Bürger-Beteiligungshaushalts gewählt. Den Text des Vorschlags finden Sie unten.

Veröffentlicht am 10.07.2015

 

Freude auf den Regierungswechsel: Stefan Rebmann und Thorsten Schurse am 18.04.2013 im SPD-Fraktionssaal im Bundestag. MdB und MdL Besuch in Berlin auf Einladung von Stefan Rebmamn, MdB

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Stefan Rebmann besuchten 50 politisch interessierte Manneimerinnen und Mannheimer drei Tage lang die Hauptstadt. Dort erhielten sie vielfältige Einblicke in die deutsche Geschichte und in die gegenwärtige Politik.

Veröffentlicht am 24.04.2013

 

Weitere Artikel

[16.12.2012]
10-Minutentakt bei der Linie 4: höchstens ein halber Anfang.
[16.07.2010]
Kinderbetreuung in MA-Wallstadt: Verbesserungen zur städtischen Planung.
[18.02.2010]
Gründung eines Fördervereins „Jugendtreff Wallstadt“.
[28.05.2009]
Erste Verkehrsberuhigung im Neubaugebiet Wallstadt-Nord durch Thorsten Schurse.
[08.05.2009]
Mannheimer Radparade am 24.04.2009.
[29.03.2009]
Energie Sparen lohnt sich doppelt – für Klima und Geldbeutel.
[29.03.2009]
Sascha Purmann und Thorsten Schurse beim 1. Mannheimer Energiewende-Infotag.
[28.10.2008]
Kohlosaurus in Mannheim.
[12.08.2008]
Bewegungsfreundlicher Schulhof.
[26.07.2021]
Etappenziel erreicht – aber noch nichts gewonnen.
[26.07.2021]
SPD informiert sich über die aktuelle Lage auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.
[24.07.2021]
STADTTEILRALLYE FÜR KINDER.
[19.07.2021]
STADTTEILRALLYE 2021 FÜR KINDER!.
[19.07.2021]
Stefan Fulst-Blei: „Gut gemeint ist noch nicht gut gemacht: Schulen brauchen jetzt Planungssicherheit“.
[16.07.2021]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Schulkinder brauchen keine Taschentücher, sondern Luftfilter!“.
[12.07.2021]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Gerade im zweiten Corona-Sommer brauchen die Schulen diese Lehrkräfte!“.
[05.07.2021]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „In solch schwierigen Zeiten muss eine Ausbildungsgarantie kommen!“.
[02.07.2021]
SPD-Bezirksbeiräte Kapan und Soeder: Brunnen in der Schwetzingerstadt muss wiederbelebt werden.
[02.07.2021]
Stefan Fulst-Blei: „Zu wenig bridge für viel zu viel gap: Eine nette Idee läuft ins Leere“.
[02.07.2021]
SPD: Luftfilter in jedes Klassenzimmer!.
[28.06.2021]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Ausbildungsgarantie muss schleunigst kommen!“.
[28.06.2021]
Pizza & Politik - Zeitzeugengespräch mit Karla Spagerer.
[25.06.2021]
„barac“ begeistert SPD-Kulturpolitiker.
[23.06.2021]
Fulst-Blei: „Mehr Tempo beim Schulbau auf der Gartenstadt“.
[22.06.2021]
Schulen sicher machen - fit für den Herbst !.
[21.06.2021]
Dr. Stefan Fulst-Blei MdL und Bundestagskandidatin Isabel Cademartori  on Tour.
[17.06.2021]
GROSSES SPD-SOMMERFEST IM BEBELPARK ABGESAGT!.
[17.06.2021]
Mannheimer SPD-Landtagsabgeordnete Weirauch und Fulst-Blei unterstützen interkulturellen Austausch.
[14.06.2021]
Hilde Mattheis: Debatte um Maskenpflicht ist verfrüht.
[11.06.2021]
Rede Verlängerung epidemische Lage von nat. Tragweite.
[08.06.2021]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Ein Nasenwasser, das der Dimension des Problems an unseren Schulen nicht gerecht wird“.
[08.06.2021]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Die Ausbildungsgarantie ist wichtig und darf nicht auf lange Bank geschoben werden“.
[07.06.2021]
Veranstaltungsankündigung: Zukunft Schulen in der Gartenstadt am 10.06.2021 um 18:30 Uhr.
[04.06.2021]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Lernlücken schließen, aber keine neuen Lehrerinnen und Lehrer einstellen?“.
[01.06.2021]
Stefan Fulst-Blei: "Mit den veranschlagten Investitionssummen wird Grün-Schwarz nicht weit kommen".
[24.05.2021]
HEIßES PFLASTER NECKARAU – KLIMASCHUTZ VORANTREIBEN!.
[18.05.2021]
Der Tag der Familie gilt grenzenlos – Familien gehören zusammen! Ein Aufruf zum Handeln!.
[12.05.2021]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Schulen brauchen Klarheit“.
[12.05.2021]
Hilde Mattheis: Die Pflegeversicherung braucht eine Runderneuerung.
[10.05.2021]
Bund fördert Elektromobilität für soziale Einrichtungen.
[10.05.2021]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Die Zeit der Provisorien ist endgültig vorbei: Wir brauchen eine sichere Bildungsplattform“.
[07.05.2021]
Schulen öffnen - aber sicher !.
[07.05.2021]
Rede zum Antrag Long Covid.
[05.05.2021]
SPD-Abgeordnete Fulst-Blei und Weirauch kritisieren grün-schwarzen Koalitionsvertrag.
[03.05.2021]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Digitaler Offenbarungseid: Landesregierung lässt Schulen allein.“.
[30.04.2021]
Mattheis: Impfen darf nicht zu einer sozialen Frage werden.
[29.04.2021]
1. Mai 2021: SOLIDARITÄT IST ZUKUNFT!.
[20.04.2021]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Die SBBZs dürfen von der Landesregierung nicht schon wieder ignoriert werden“.
[20.04.2021]
Mattheis: Betriebsärzte sollten zeitnah impfen dürfen.
[18.04.2021]
WELTWEITES LESEFEST 2021.
[15.04.2021]
Weirauch und Fulst-Blei begrüßen erfolgreichen Abschluss der Sanierung des Glücksteinquartiers.
[15.04.2021]
Dr. Stefan Fulst-Blei als stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion bestätigt.
[14.04.2021]
SPD-Landtagsfraktion bestätigt Vorsitzenden einstimmig.
[09.04.2021]
SPD NECKARAU, ALMENHOF, NIEDERFELD UNTERSTÜTZT UND BEGRÜSST DIE FORDERUNG DER SPD IM MANNHEIMER GEMEINDERAT.
[06.04.2021]
NEUE TOILETTENANLAGE IM VOLKSHAUS.
[27.03.2021]
SOLIDARITÄT MIT DEN BESCHÄFTIGTEN DES GKM MANNHEIM!.
[26.03.2021]
Das Rätsel ist gelöst.
[16.03.2021]
SPD-Fraktion begrüßt Mandat für Sondierungen: Andreas Stoch führt vierköpfige Delegation an.
[12.03.2021]
LANDTAGSWAHLEN 2021 - #DASWICHTIGEJETZT.
[10.03.2021]
LANDTAGSWAHLEN 2021 - #DASWICHTIGEJETZT.
[09.03.2021]
LANDTAGSWAHLEN 2021 - #DASWICHTIGEJETZT.
[08.03.2021]
Umfrage "Schule und Corona" - Ergebnisse.
[08.03.2021]
LANDTAGSWAHLEN 2021 - #DASWICHTIGEJETZT.
[03.03.2021]
Fördergelder für das Bad Blau.
[03.03.2021]
Hilde Mattheis: SPD bietet konkrete Hilfe für Geflüchtete.
[01.03.2021]
Schutzschirm für Schülerinnen und Schüler!.
[26.02.2021]
Konzept: Selbsttests könnten der „Game Changer“ in der Corona-Krise sein.
[26.02.2021]
Andreas Stoch zu Gast in Mannheim.
[24.02.2021]
Einsatz von Corona-Eigentests braucht eine klare Strategie.
[23.02.2021]
"Quo vadis, Klinikum?"/  SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Weirauch und Dr.Fulst-Blei mit UMM-Betriebsrat Ralf Heller.
"Quo vadis, Klinikum?"/  SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Weirauch und Dr.Fulst-Blei mit UMM-Betriebsrat Ralf Heller.
[16.02.2021]
Mattheis: Kostenfreie Tests sind ein Game Changer.
[15.02.2021]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Wahlfreiheit ermöglichen“.
[10.02.2021]
Stefan Fulst-Blei unterwegs in Mannheim.
[10.02.2021]
SPD Frauen - Urteil zum Paritätsgesetz.
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Counter

Besucher:2137044
Heute:34
Online:5
 

23.07.2021 14:55 NACH DER HOCHWASSERKATASTROPHE – „WIR STEMMEN DAS GEMEINSAM!“
Nach der Hochwasserkatastrophe hat das Kabinett ein von Olaf Scholz eingeleitetes erstes großes Hilfspaket und ein milliardenschweres Aufbauprogramm auf den Weg gebracht. „Wir stemmen das gemeinsam!“, sagte der Vizekanzler. „Wir werden das tun, was erforderlich ist.“ Die Hilfen sollten schnell und unbürokratisch fließen. „Alle können sich jetzt darauf verlassen“, sagte Scholz. Die Hochwasserkatastrophe habe viel

23.07.2021 05:52 Bernhard Daldrup zum Förderprogramm für Innenstädte
Unsere Innenstädte und Zentren sind durch die Corona-Krise sehr gebeutelt. Die langen Schließungen haben insbesondere den regionalen Einzelhandel und die Kulturszene getroffen. Theaterbesuche, Konzerte, Lesungen – all dies konnte im vergangenen Jahr kaum stattfinden und all dies sind Veranstaltungen, die Menschen in die Innenstädte ziehen und diese beleben. Aus diesem Grund stellt Bundesfinanzminister Olaf Scholz

21.07.2021 15:50 Ein kraftvolles Zeichen gesamtstaatlicher Solidarität
Das Bundeskabinett hat eine millionenschwere Soforthilfe für Hochwasseropfer auf den Weg gebracht. Für SPD-Fraktionsvize Achim Post eine klares Signal: Bund und Länder stehen in dieser Krise zusammen. „Viele Menschen in den Hochwassergebieten sind unverschuldet und über Nacht in Existenznot geraten. Die Schäden sind immens. Um die Not zu lindern wird auf Initiative von Bundesfinanzminister Olaf

21.07.2021 14:48 Daldrup/Kaiser zu Smart Cities in den Kommunen
Die Modellprojekte „Smart Cities“ der dritten Staffel sind entschieden. Beworben hatten sich für die dritte Förderrunde deutschlandweit 94 Städte und Gemeinden mit Projektskizzen. Die SPD-Fraktion im Bundestag lobt, dass nachhaltige und gemeinwohlorientierte Smart-City-Ansätze erprobt werden. „Seit 2019 unterstützt der Bund mit dem Programm ‚Modellprojekte Smart Cities‘ Zukunftsprojekte für die Entwicklung und Umsetzung digitaler Technologien in

20.07.2021 14:46 Geld nehmen und gegen alle Werte verstoßen, das geht nicht
Vor der Vorstellung des Jahresberichts zur Rechtsstaatlichkeit der EU-Kommission hat Frank Schwabe die Sperrung von Geldern für Ungarn und Polen gefordert. Er betont, dass die EU auch eine Wertegemeinschaft ist. „Die Kommission muss endlich von der Möglichkeit Gebrauch machen, die in Ungarn und Polen fortwährenden Verstöße gegen rechtsstaatliche Prinzipien finanziell zu sanktionieren. Geld nehmen und

19.07.2021 12:36 Katja Mast zur Grundrente
Grundrente kommt jetzt Schritt für Schritt an Die ersten Bescheide für die Grundrente sind verschickt worden. Katja Mast freut sich, dass es endlich los geht und viele Menschen davon profitieren werden – ohne einen Antrag stellen zu müssen. „Heute ist es so weit – die ersten Grundrentenbescheide sind versandt. Die Grundrente ist damit endgültig kein

Ein Service von websozis.info