Thorsten Schurse

Thorsten Schurse

ist Beirat der Klimaschutzagentur Mannheim, Zielgruppenverantwortlicher des SPD-Kreisverbands Mannheims für die Umweltverbände und Sprecher der SPD-Bezirksbeiratsfraktion im Mannheimer Ortsteil Wallstadt. Der Bezirksbeirat ist ein politisches Gremium, das den Oberbürgermeister und die Stadtverwaltung beraten soll. Es ist entsprechend der Stimmanteile besetzt, die die Parteien bei der letzten Stadtratswahl im Ortsteil erzielt haben. Wie gesagt: der Bezirksbeirat hat normalerweise nur beratende Stimme. Falls die Verwaltung seine Meinung zwar zur Kenntnis nimmt, jedoch nicht entsprechend handelt, kann er wie jeder andere nur versuchen, über den Gemeinderat oder die Medien auf die Verwaltung einzuwirken.

 
 

Thorsten Schurse ist Umwelt-Themenverantwortlicher des SPD-KV Mannheim und Sprecher der SPD im Bezirksbeirat Wallstadt Topartikel Gemeindenachrichten Thorsten Schurse im Vorstand des Mannheimer Umweltforums

Der Sozialdemokrat Thorsten Schurse wurde erstmals in den dreiköpfigen Vorstand des Umweltforums Mannheim gewählt. Das Umweltforum ist der Zusammenschluss der Mannheimer Umwelt-, Naturschutz-, Verkehrs- und Agenda 21-Verbände zu einem Dachverein.

Veröffentlicht am 16.04.2018

 

Gemeindenachrichten Konversionsgebiet Franklin: Hü oder Hott? Lernt die Verwaltung aus alten Verkehrs-Fehlplanungen?

Der Mannheimer Morgen berichtete für Franklin von Überlegungen in Richtung 0,5 bis 0,7 Stellplätze pro Wohneinheit. Realistischer Bedarf für ein normales Wohngebiet sind heute jedoch 1,5 bis 1,7 Stellplätze pro Wohneinheit – mit steigender Tendenz. Man könnte zwar theoretisch darunter bleiben, wenn man geeignet plant. Das beweisen aktuelle Neubaugebiete, etwa in Freiburg. Aber ist die Stadt Mannheim auch bereit, die nötigen Voraussetzungen dafür zu schaffen?

Veröffentlicht am 09.11.2016

 

Gemeindenachrichten Bekommen rnv und Bürgermeister Specht das Straßenbahn-Chaos in den Griff?

Versprechungen gab es genügend vor der Linienänderung der Straßenbahn nach Wallstadt am 12.06.2016. So von Bürgermeister Specht, dass es nicht nur für die Gartenstadtlinie 4 ein Inbetriebnahmefest geben werde – auch an den Haltestellen der beiden neuen Linien 5A und 15 nach Wallstadt sollte gefeiert werden. Schön wäre es gewesen. Wenn dies nun die einzige nicht erfüllte Ankündigung geblieben wäre, könnte man darüber womöglich hinwegsehen.

Veröffentlicht am 10.09.2016

 

Gemeindenachrichten Vorschlag zum Bürgerbeteiligungshaushalt unterstützen: Laterne auf Weg zur Haltestelle Wallstadt-West

Bitte unterstützen Sie den Vorschlag zum Beteiligungshaushalt der Stadt Mannheim für eine Beleuchtung im Fußweg vom Wendehammer Rohrkolbenweg zur Haltestelle Wallstadt-West.

Damit die Stadt den Vorschlag bearbeitet, sind mindestens 100 Unterstützerinnen und Unterstützer im Internet erforderlich.

Die Stimmabgabe ist möglich bis Sonntag, 19.07.2015 unter www.beteiligungshaushalt.mannheim.de.

-  Jedes Familienmitglied kann einmal abstimmen.  -

Der Bezirksbeirat Wallstadt hatte auf Ihre Bitten hin seit 2006 mindestens alle zwei Jahr jeweils einstimmig eine Laterne dort gefordert. Leider hat die Stadt das Thema immer wieder „ausgesessen“. Deshalb wurde nun einmal der neue Weg des Bürger-Beteiligungshaushalts gewählt. Den Text des Vorschlags finden Sie unten.

Veröffentlicht am 10.07.2015

 

Freude auf den Regierungswechsel: Stefan Rebmann und Thorsten Schurse am 18.04.2013 im SPD-Fraktionssaal im Bundestag. MdB und MdL Besuch in Berlin auf Einladung von Stefan Rebmamn, MdB

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Stefan Rebmann besuchten 50 politisch interessierte Manneimerinnen und Mannheimer drei Tage lang die Hauptstadt. Dort erhielten sie vielfältige Einblicke in die deutsche Geschichte und in die gegenwärtige Politik.

Veröffentlicht am 24.04.2013

 

Weitere Artikel

[16.12.2012]
10-Minutentakt bei der Linie 4: höchstens ein halber Anfang.
[16.07.2010]
Kinderbetreuung in MA-Wallstadt: Verbesserungen zur städtischen Planung.
[18.02.2010]
Gründung eines Fördervereins „Jugendtreff Wallstadt“.
[28.05.2009]
Erste Verkehrsberuhigung im Neubaugebiet Wallstadt-Nord durch Thorsten Schurse.
[08.05.2009]
Mannheimer Radparade am 24.04.2009.
[29.03.2009]
Energie Sparen lohnt sich doppelt – für Klima und Geldbeutel.
[29.03.2009]
Sascha Purmann und Thorsten Schurse beim 1. Mannheimer Energiewende-Infotag.
[28.10.2008]
Kohlosaurus in Mannheim.
[12.08.2008]
Bewegungsfreundlicher Schulhof.
[05.08.2022]
Sommertour zum Morchhof.
[02.08.2022]
Neuer im Bezirksbeirat.
[30.07.2022]
Altstadträtin Marianne Bade feiert ihren 70. Geburtstag.
[29.07.2022]
22 Mannheimerinnen und Mannheimer besuchen Dr. Stefan Fulst-Blei im Landtag.
[29.07.2022]
Dr. Stefan Fulst-Blei auf Vor Ort-Tour am 5. August auf Franklin.
[28.07.2022]
Großwaldbrand 1976 - Mahnung für die Zukunft.
[28.07.2022]
Fulst-Blei: Mehr Wertschätzung gegenüber unseren Lehrkräften würde unserer Landesregierung gut zu Gesicht stehen!.
[27.07.2022]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Landesregierung muss Konzepte zur Bekämpfung des Lehrkräftemangels vorlegen!“.
[18.07.2022]
1 Million Euro für Mannheimer Schulen.
[17.07.2022]
SPD Mannheim ehrt verdiente Mitglieder mit Willy-Brandt Medaille.
[16.07.2022]
Online-Diskussion am 19.07.2022 um 19 Uhr: "Endlich das System ändern? Vorbild Spanien”.
[11.07.2022]
Solidaritätserklärung mit den GE Beschäftigten in Mannheim.
[08.07.2022]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Mit der Ausbildungsgarantie nicht bis zum Sankt-Nimmerleinstag warten!“.
[08.07.2022]
Fulst-Blei macht Hausbesuche - Unmut über die geplante Sanierung des Speckwegs.
[06.07.2022]
Stefan Fulst-Blei: „Kretschmanns Drohkulissen sind eine reine Demotivation für alle Lehrkräfte“.
[03.07.2022]
Endlich wieder Sommerfest.
[03.07.2022]
Beharrlich, freundlich, überzeugend - Mannheimer Sozialdemokrat Mathias Kohler wird 70.
[01.07.2022]
Dr. Stefan Fulst-Blei auf Vor Ort-Tour durch den Mannheimer Norden.
[30.06.2022]
Fulst-Blei: „Desinteresse der Regierungsfraktionen an den akuten Problemlagen an unseren Schulen macht fassungslos“.
[30.06.2022]
SPD: Arbeitsplatzabbau bei Evobus verhindern!.
[30.06.2022]
SPD-Landtagsabgeordnete üben scharfe Kritik am Stellen-Kahlschlag bei EvoBus Mannheim.
[30.06.2022]
Stellenabbau bei EvoBus –  AfA Mannheim solidarisch mit Belegschaft.
[29.06.2022]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Wertschätzung sieht anders aus“.
[28.06.2022]
Frauenrechte sind Menschenrechte.
[24.06.2022]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Landesregierung muss beruflichen Orientierung an Schulen stärken“.
[21.06.2022]
Stefan Fulst-Blei: „So wird Baden-Württemberg zum Auswanderungsland für Lehrkräfte!“.
[21.06.2022]
Stefan Fulst-Blei: „Berufsorientierung braucht keine neuen Überschriften, sondern neue Taten“.
[21.06.2022]
Sitzungstermine des OV - Neckarau.
[20.06.2022]
SPD Vogelstang wählt neuen Vorstand.
[20.06.2022]
1,9 Millionen Euro fließen aus Städtebauförderung des Landes Baden-Württemberg in den Mannheimer Norden.
[17.06.2022]
SPD kritisiert Rückzug des Landes aus der Berufseinstiegsbegleitung.
[08.06.2022]
Fakenews und was daraus wird - 30. Jahrestag der Ausschreitungen gegen Geflüchtete auf der Schönau.
[07.06.2022]
NECKARAUER SPD FREUT SICH AUF BABBELBÄNKE.
[03.06.2022]
Fulst-Blei vor Ort: Frauenhäuser in Baden-Württemberg stehen finanziell auf tönernen Füßen.
[03.06.2022]
SPD-Landtagsfraktion legt Maßnahmenpaket zur Stärkung der dualen Ausbildung vor.
[30.05.2022]
SPD-Ausbildungsgipfel: Stärkung der beruflichen Ausbildung überfällig!.
[21.05.2022]
Neue Doppelspitze für den SPD-Ortsverein.
[20.05.2022]
Dr. Stefan Fulst-Blei „Trotz der dramatischen Lage an den Schulen wartet Grün-Schwarz weiter ab“.
[17.05.2022]
IDOHABIT 2022.
[16.05.2022]
Veranstaltungsankündigung: „Frauenarmut: Zwischen Care-Arbeit und Teilzeitfalle“.
[16.05.2022]
Sachgrundlose Befristungen abschaffen!.
[12.05.2022]
Sprechstunde auf dem Marktplatz - Die SPD Feudenheim informiert.
[09.05.2022]
Maskenpflicht und Leistungsdruck beschäftigen Corona-Abschlussjahrgang an der Waldschule.
[08.05.2022]
Ihr seid es uns wert!.
[08.05.2022]
Ja zur lebenswerten Innenstadt. Verkehrsversuch fortsetzen!.
[08.05.2022]
Wir fordern Aufklärung!.
[07.05.2022]
SPD im Mannheimer Osten stellt sich neu auf: Nazan Kapan und Christian Soeder zu neuen Vorsitzenden gewählt.
[06.05.2022]
Fake News und was daraus wird - Rassistische Ausschreitungen an der Schönauer Gendarmeriekaserne 1992.
[04.05.2022]
Fulst-Blei und Weirauch: Zuschuss ist allenfalls ein Tropfen auf den heißen Stein.
[04.05.2022]
Einladung: Vereine in der Gartenstadt in Zeiten von Corona - 6.5.22 18:30 Uhr online.
[02.05.2022]
BEBAUNGSPLAN FÜR NECKARAU GEFORDERT !.
[02.05.2022]
Weeks for Work.
[02.05.2022]
Demonstration am 1. Mai.
[29.04.2022]
Dr. Stefan Fulst-Blei: „Jegliches Gefühl für die Realität an den Schulen verloren“.
[28.04.2022]
ZUSAMMENHALT UND VERANTWORTUNG - Aufruf der AfA Mannheim zum 1. Mai 2022.
[18.04.2022]
Redenschreiben Workshop.
[08.04.2022]
Landesregierung erteilt Klinikfusion Absage - Fulst-Blei und Weirauch: „Grün-Schwarz hat eine große Chance vertan".
[06.04.2022]
SPD-Abgeordnete Weirauch und Fulst-Blei begrüßen Förderung für den Mannheimer Friedrichsplatz durch das Land.
[04.04.2022]
SPD zum Wegfall der Corona-Schutzmaßnahmen an Schulen - Fulst-Blei: Grün-Schwarz jetzt im Team «Lass laufen».
[01.04.2022]
„Gut alt werden. Neue Ideen für eine bessere Versorgung im Alter“ 8. April 19:00 Uhr Bürgerverein Vogelstang.
[01.04.2022]
Andreas Stoch und Stefan Fulst-Blei: „Fortführung der Maskenpflicht dringend geboten“.
[29.03.2022]
Jusos Kneipentour.
[25.03.2022]
Gleichstellung in Mannheim.
[20.03.2022]
Queeres Zentrum Mannheim meets Jusos Mannheim.
[18.03.2022]
Juso Stammtisch.
[18.03.2022]
Weirauch und Fulst-Blei begrüßen Landesförderung.
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Counter

Besucher:2890637
Heute:48
Online:1
 

05.08.2022 11:54 Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen
Im Zweifel müssen die Mehreinnahmen aus der Gasumlage als Entlastungen an die Bürgerinnen und Bürger zurückgegeben werden, fordert SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Vollkommen klar ist: Die Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen. Die Bundesregierung arbeitet bereits an Lösungen, wie das vermieden werden kann. Im Zweifel müssen die Mehreinnahmen als Entlastungen an die Bürgerinnen… Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen weiterlesen

04.08.2022 06:54 Vorbereitet in den Winter – die Änderungen im Infektionsschutzgesetz
Die vorgelegten Eckpunkte zur Reform des Infektionsschutzgesetzes bilden eine gute Grundlage für einen wirksamen Schutz vor der Corona-Pandemie im Winter. Die parlamentarischen Beratungen dazu können nun zeitnah und konstruktiv stattfinden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Mit den heute von Minister Lauterbach vorgestellten Maßnahmen können wir das Infektionsgeschehen frühzeitig eingrenzen und so eine Überlastung des Gesundheitssystems verhindern.… Vorbereitet in den Winter – die Änderungen im Infektionsschutzgesetz weiterlesen

27.07.2022 11:12 Start-up-Strategie: Innovationen und Wachstum fördern
Heute hat das Kabinett die Start-up-Strategie der Bundesregierung verabschiedet. Erstmals bekommt Deutschland eine umfassende Strategie, um den Start-up Standort Deutschland massiv zu stärken. Start-ups sind wichtige Wachstumsmotoren und Innovationstreiber für unsere Wirtschaft und schaffen hochwertige Arbeitsplätze. „Unser gemeinsames Ziel ist es, Deutschland zu einem führenden Start-up Standort in Europa zu machen. Ein zentrales Element der… Start-up-Strategie: Innovationen und Wachstum fördern weiterlesen

25.07.2022 18:40 Antragsverfahren für Rehkitzrettung mit Drohnen online
Ab heute können Anträge auf Bundesmittel zur Finanzierung von Drohnen zur Rehkitzrettung vor Mähdreschern gestellt werden. Die SPD-Bundestagsfraktion hat sich in den Haushaltsberatungen dafür eingesetzt, dass Programm auch im Jahr 2022 fortzuführen. „Bisher wurden mit über drei Millionen Euro mehr als 900 Drohnen angeschafft und über 6.000 Rehkitze gerettet. Das Programm richtet sich an Kreisjagdvereine… Antragsverfahren für Rehkitzrettung mit Drohnen online weiterlesen

22.07.2022 18:35 SCHOLZ KÜNDIGT WEITERE ENTLASTUNGEN AN
„YOU’LL NEVER WALK ALONE“ Kanzler Olaf Scholz sagt angesichts der hohen Preise für Energie weitere Entlastungen für die Bürgerinnen und Bürger zu. „You’ll never walk alone“ – niemand werde in diesem Land mit seinen Problemen alleine gelassen. So werde es zum Anfang kommenden Jahres eine große Wohngeldreform geben, sagte der Kanzler. Das Ziel: Der Kreis… SCHOLZ KÜNDIGT WEITERE ENTLASTUNGEN AN weiterlesen

20.07.2022 17:41 MEHR SICHERHEIT UND RESPEKT DAS BÜRGERGELD KOMMT
Wer in eine schwierige Lage gerät, braucht nicht noch zusätzliche Hürden. Daher hat Arbeitsminister Hubertus Heil das neue Bürgergeld vorgestellt. Die Ziele: mehr Sicherheit in schwierigen Lebenslagen, bessere und gezieltere Vermittlung in Arbeit. Mit dem neuen Bürgergeld sollen die Menschen verlässlich abgesichert werden. „Unser Sozialstaat muss dafür sorgen, dass Menschen, die keine finanziellen Rücklagen haben,… MEHR SICHERHEIT UND RESPEKT DAS BÜRGERGELD KOMMT weiterlesen

Ein Service von websozis.info