Kommunalwahl am 7. Juni: Stefan Rebmann besucht Info-Stände der SPD

Kommunalpolitik

Stefan Rebmann am Stand des OV Neckarstadt-Ost. V. l.: Basim Aawais, Stefan Rebmann, Barbara Kladt, Hans Georg Dech

Alle fünf Jahre werden die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Mannheim dazu aufgefordert, ihren Gemeinderat zu wählen. So können die Bürgerinnen und Bürger auch am 07. Juni wieder mit ihrer Wahl Einfluss auf die Entscheidung der Stadt Mannheim nehmen. Stefan Rebmann lässt es ich in diesen Tagen nicht nehmen, die Mannheimer SPD-Ortsvereine an ihren Info-Ständen zur Kommunalwahl zu besuchen und zu unterstützen.

„Für Mannheim ist es wichtig, dass wir unsere Kräfte bündeln und auf allen Ebenen an einem Strang zu ziehen“, so Rebmann, der am vergangenen Wochenende den Infostand in der Neckarstadt-Ost besuchte. „Viele Themen, wie Wirtschaftsförderung, Bildung und Kultur, müssen gleichzeitig auf kommunaler als auch auf bundespolitischer Ebene angegangen werden. Mit den Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl macht die SPD den Mannheimer Bürgerinnen und Bürgern ein vortreffliches Personalangebot. So einige 'alte Hasen' können auf erfolgreiche Jahre im Gemeinderat zurückblicken und bringen wichtige Erfahrungen mit ein, und viele junge Kandidaten sorgen für eine frische und mutige Politik für unsere Stadt“, so Rebmann.

In der Einkaufsstraße Lange Rötterstraße war am Wochenende bei strahlendem Wetter viel los. Über viel positive Resonanz am Info-Stand freute sich unter anderem Stadträtin und Gemeinderatskandidatin Evelyne Gottselig: „Wir hoffen natürlich, dass uns die Bürgerinnen und Bürger auch für die kommenden 5 Jahre ihr Vertrauen schenken“.

 

Homepage SPD Neckarstadt-Ost