Ralf Eisenhauer: Mein Mannheim ist mutig und ehrlich

Kommunalpolitik


SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer

Serie: SPD-Stadträtinnen und Stadträte stellen sich vor

 

Geboren 1969 in Mannheim, seit 2012 technischer Projektentwickler bei der städtischen Entwicklungsgesellschaft MWSP, begann 1994 mein politischer Weg bei der SPD. Seit 2004 Stadtrat in Mannheim und seit 2011 Fraktionsvorsitzender, bin ich für die Stadtteile Käfertal und Vogelstang zuständig und setze mich vor allem für die Themen Stadtentwicklung und Konversion ein. Mobilität und bezahlbarer Wohnraum sind mir besonders wichtig, wenn es um die Zukunft der Stadt geht.

Mit Mut und Ehrlichkeit kann die Verantwortung aller gelingen.  Durch die sozial-liberale Politik in den 70er Jahren und das Engagement meiner aus einfachen Verhältnissen stammenden Eltern konnte ich als Erster in meiner Familie studieren. Deshalb kämpfe ich für eine sozial gerechte Gesellschaftsordnung, in der jeder die Chance hat, seine Fähigkeiten und Talente frei zu entfalten. Damit Mannheim eine offene und dynamische Stadt bleibt, müssen wir uns alle für mehr Chancengleichheit einsetzen.

Sie haben Fragen an mich? Oder Themen, die wir gemeinsam angehen müssen? Geben Sie uns Rückmeldung: www.spdmannheim.de, telefonisch (0621/293 2090) oder per Email (spd@mannheim.de). Sei dabei. Sei Mannheim!

 

Homepage SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim