Termine (45)

Seiten: [1] [2] [3] [4] [5] [>>]

DL21-Rheinland-Pfalz: Linke Erwartungen an die Erneuerung der SPD

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Samstag, 18.08.2018, 14:00 Uhr - Samstag, 18.08.2018. Ort: Kaiserstraße 26-30, 55116 Mainz, Großer Sitzungssaal des DGB-Hauses

Ein Beitrag von Hilde Mattheis MdB

Besuch der Bundesverteidigungsministerin im "Multinationalen Kommando Operative Führung" in Ulm

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Dienstag, 21.08.2018, 09:00 Uhr - 11:30 Uhr. Ort: Ulm

Ein Beitrag von Hilde Mattheis MdB

#spdpacktan Hausbesuche Lindenhof

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Dienstag, 21.08.2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr. Ort: Treffpunkt: Mafinex

Ein Beitrag von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

#spdpacktan Hausbesuche Rheinau

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Mittwoch, 22.08.2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr. Ort: Treffpunkt Marktplatz

Ein Beitrag von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Sommerfest AIDS-Hilfe Stuttgart

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Freitag, 24.08.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr. Ort: Stuttgart 70176, Geschäftsstelle AIDS-Hilfe, Johannesstr. 19

Ein Beitrag von Hilde Mattheis MdB

Workshop zur Sommerschule der Jusos Mecklenburg-Vorpommern

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Samstag, 25.08.2018, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr. Ort: Prora, Rügen

Ein Beitrag von Hilde Mattheis MdB

Bürgerdialog des SPD-Fraktionsvorsitzenden Ralf Eisenhauer in Neckarau

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Montag, 27.08.2018, 10:00 Uhr. Ort: Treffpunkt: Rheingoldplatz

Bürgerdialog in Neckarau

Ein Jahr vor den richtungsweisenden Kommunal- und Europawahlen sieht die SPD Mannheim den Zeitpunkt gekommen, eine umfassende Bestandsaufnahme zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern zu machen. Dazu starten die SPD-Gemeinderatsfraktion und der SPD-Kreisverband Mannheim einen großen Bürgerdialog in allen Stadtteilen und online.

Vorsitzender Dr. Stefan Fulst-Blei MdL erklärt: „Wir wollen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern die erfolgreiche Entwicklung Mannheims fortsetzen. Dafür wollen wir neue Wege der Beteiligung gehen und gemeinsam ins Handeln kommen: Wir wollen unsere Mitglieder und Neumitglieder dazu anregen, neue Handlungs- und Beteiligungsmöglichkeiten zu eröffnen und gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern konkrete Themen vor Ort anzugehen.“

SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer betont: „Um weiter voranzukommen, benötigen wir eine gemeinsame Sichtweise: Wo stehen wir in Mannheim, was läuft gut, was kann besser werden? Deshalb müssen wir reden! Wir werden Hausbesuche in allen Stadtteilen machen. Zusätzlich bitten wir die Bürgerinnen und Bürger, Ihre Meinung online zu sagen unter www.spdmannheim.de und telefonisch unter 0621-293-2090. Auch mit Plakaten und Postkarten machen wir auf die Umfrage aufmerksam. Alle Ergebnisse werden in den kommenden Monaten ausgewertet und fließen in die weitere Arbeit der SPD Mannheim ein.“

Die Hausbesuche des Fraktionsvorsitzenden in Neckarau finden am Montag, 27. August ab 10 Uhr statt. Treffpunkt ist der Rheingoldplatz.

Ein Beitrag von SPD-Ortsverein Neckarau, Almenhof & Niederfeld

#spdpacktan Hausbesuche Neckarau

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Montag, 27.08.2018, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr. Ort: Treffpunkt: NN

Ein Beitrag von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

#spdpacktan Hausbesuche Wallstadt

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Freitag, 31.08.2018, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr. Ort: Treffpunkt: Rathausplatz

Ein Beitrag von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

DL21-Niedersachsen-Bremen: Erneuerung der SPD von innen und außen

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Freitag, 31.08.2018, 18:30 Uhr - Freitag, 31.08.2018. Ort: Hannah-Arendt-Platz 1, 30159 Hannover, Niedersächsischer Landtag

Programm

18:30 Uhr
Begrüßung und Diskussion zum Thema „Erneuerung der SPD von innen und außen“ (öffentlich)


• Hilde Mattheis, MdB und Vorsitzende DL21
• Cansel Kiziltepe, MdB und Progressive Soziale Plattform

20:30 Uhr
Mitgliederversammlung/Neumitgliedertreffen (nur für Mitglieder)
• Bericht des bisherigen Koordinationskreises
• Wahl der Koordinatorinnen und Koordinatoren
• Weitere formale Fragen
• Themen und Schwerpunkte linker Politik im Bund und Niedersachsen


Gerne können weitere Interessierte dazukommen und die Einladung weitergeleitet werden.


Bei Fragen wendet euch gerne an Olli unter info@dl21-niedersachsen-bremen.org.

Ein Beitrag von Hilde Mattheis MdB


Seiten: [1] [2] [3] [4] [5] [>>]

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen Info: Termine lokal speichern - Termine suchen

öffentlich   nicht öffentlich  

 

13.08.2018 17:20 Demokratie braucht Inklusion – Inklusion ist mehr Lebensqualität für alle
Der Bundesvorsitzende von Selbst Aktiv, Karl Finke, sowie seine Stellvertreterin, Katrin Gensecke, haben sich zu einem ersten Abstimmungs- und Erfahrungsaustausch mit dem neuen Beauftragten für die Belange behinderter Menschen, Jürgen Dusel, in Berlin getroffen. „Demokratie braucht Inklusion. Dies müssen wir in das allgemeine gesellschaftliche Bewusstsein einbringen“, so Jürgen Dusel. „Vor Ende der ersten 100 Tage der Amtszeit gilt

13.08.2018 17:18 Hofabgabeklausel abschaffen
Die Pflicht zur Hofabgabe ist verfassungswidrig. Das entschied der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts in seinem heute veröffentlichten Beschluss über die Pflicht zur Abgabe landwirtschaftlicher Höfe als Voraussetzung eines Rentenanspruchs. Die SPD-Bundestagsfraktion sieht sich bestätigt. „Mit ihrem ‚Nein‘ zur Hofabgabeklausel stützen die Verfassungsrichter in Karlsruhe die Position der SPD-Bundestagsfraktion, deren Ziel die vollständige Abschaffung der Hofabgabeverpflichtung

06.08.2018 17:05 Opfer von Hiroshima und Nagasaki mahnen: Nukleare Abrüstung wichtiger denn je
Im 73. Jahrestag des Abwurfs der ersten Atombombe über Hiroshima am 6. August 1945 sehen wir einen Auftrag für heute und einen kleinen Hoffnungsschimmer – in Japan. „Fast 14.500 Atomwaffen gibt es weltweit – jede einzelne ist Zuviel. Die Krise der atomaren Abrüstung muss endlich überwunden werden. Das mahnen uns nicht nur die schätzungsweise 240.000

06.08.2018 17:03 Es müssen mehr neue und vor allem bezahlbare Wohnungen gebaut werden
Es gibt zu wenige Sozialwohnungen – das dürfe nicht hingenommen werden, sagt Bernhard Daldrup. Für das kommende Jahr sind deshalb 500 Millionen Euro zusätzlich für den sozialen Wohnungsneubau vorgesehen. „Wir dürfen nicht zulassen, dass es einen Wettbewerb um die wenigen verbliebenen Sozialwohnungen gibt. Denn es sind nur noch 1,2 Millionen Wohnungen für Geringverdiener und damit rund 46.000 weniger

02.08.2018 12:11 Wir stärken die Pflege mit mehr Personal und mehr Leistungen
Unsere Fachpolitikerinnen Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin, und Heike Baehrens, Pflegebeauftragte der SPD-Fraktion, erläutern das vom Kabinett beschlossene Sofortprogramm für Pflege. Sabine Dittmar: „Das Sofortprogramm ist ein wichtiges Signal für alle, die auf Pflege angewiesen sind und für alle, die in der Pflege arbeiten. Das Programm stärkt die Pflege in Krankenhäusern und Altenpflegeheimen. Es sorgt für mehr Personal

02.08.2018 10:10 Allergrößten Respekt vor Alleinerziehenden
Sie sind außergewöhnlich stark belastet, stemmen vieles allein – und das oft mit wenig Geld: Alleinerziehende verdienen unsere Unterstützung. Katja Mast verspricht: Wir verbessern die Situation der Alleinerziehenden weiter. „Ich habe den allergrößten Respekt vor Alleinerziehenden. Sie schultern das alleine, was Eltern sonst gemeinsam leisten. Wir müssen sie dabei weiter unterstützen. Deshalb hat die SPD-Bundestagsfraktion 2017

Ein Service von websozis.info